Finanztest: Pflegeversicherung optimieren und Geld sparen

Ein Finanztest in puncto Pflegeversicherung zeigt, dass die Kosten für professionelle Pflegedienste respektive eine Heimunterbringung in der Regel vom Pflegegeld der staatlichen Versicherung nicht in voller Höhe abgedeckt werden. Die Folge ist eine Versorgungslücke, die Sie durch private Vorsorge schließen sollten, wenn Sie trotz Pflegebedürftigkeit nicht auf ein selbstbestimmtes Leben verzichten möchten.

Sprechen Sie uns an » »

Finanztest zur Pflegeversicherung - finanzielle Vorsorge

Ganz gleich ob zu Hause oder in einem Pflegeheim, wer gut gepflegt werden möchte, muss mit einem erheblichen finanziellen Aufwand rechnen. Dadurch kann das private Vermögen schnell verbraucht werden. Deshalb ist es überaus empfehlenswert, sich schon in jungen Jahren um eine maßgeschneiderte Pflegezusatzversicherung zu kümmern.

Ihre Vorteile auf einen Blick:
  • sehr gute Erreichbarkeit
  • kompetente, kostenfreie Beratung
  • individuelle Angebote

Da für eine private Pflegezusatzversicherung selbstverständlich regelmäßige Beiträge zu entrichten sind, lohnt in jedem Fall ein Finanztest zur Pflegeversicherung im Vorfeld. Mit unserem umfangreichen fachlichen Wissen erläutern wir Ihnen ausführlich die Vor- und Nachteile der zur Auswahl stehenden Versicherungsarten: Pflegekostenversicherung, Pflegetagegeldversicherung und Pflegerentenversicherung.

Da wir als unabhängige Versicherungsmakler tätig sind, können wir gezielt auf Ihre Bedürfnisse eingehen und Ihnen individuell gestaltete Versicherungsangebote unterbreiten. Interessieren Sie sich für einen fundierten Finanztest zur Pflegeversicherung, sind Sie bei uns in den besten Händen. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!